Vorstand und Beirat

 

Wir sind für Sie da! Rufen Sie an oder
schreiben Sie uns eine E-Mail

 

 


Erster Vorsitzender

 

Jörg Mittler

Finkenweg 2

56743 Mendig

Tel.: 02652/589985

E-Mail: joerg.mittler@nabu-mayen.de

 

Jörg Mittler schätzt sehr die vielfältige Landschaft der Eifel zwischen Rhein und Mosel. Maßgeblich von Vulkanismus und natürlichen Prozessen geformt, hat der Mensch sie urbar gemacht und überprägt. Die historischen und natürlichen Schmuckstücke zu erhalten und das Interesse daran zu fördern, liegen ihm am Herzen. So brachte ihn sein Mitwirken an der Konzeptionierung der Fotoausstellung zum NABU Mayen und Umgebung, wo er sich nun besonders in der Öffentlichkeitsarbeit der NABU-Gruppe engagiert.

 

 

Zweite Vorsitzende

 

Margot Bechtoldt

Im Altenborn 12

56727 Mayen

Tel.: 02651/900340

E-Mail: margot.bechtoldt@nabu-mayen.de

 

Margot Bechtoldt war neun Jahre lang Vorsitzende der mitgliederstarken Gruppierung. Gesetzestexte und Vorschriften, die Natur und Umwelt betreffend, sind für sie keine Bücher mit sieben Siegeln, sondern praktischer Lesestoff, in den sie sich mit Leidenschaft vertieft, um letztendlich das Beste für Natur und Umwelt zu erreichen. Seit 2018 tritt sie nun etwas kürzer, engagiert sich aber weiterhin ganz für den NABU Mayen und Umgebung.

 

 

Kassenverwalterin

 

Hedwig Mittler

Finkenweg 2

56743 Mendig

Tel.: 02652/4335

E-Mail: hedwig.mittler@nabu-mayen.de

 

Hedwig Mittler ist die Hüterin der NABU-Finanzen. Alles, was das Geld der Gruppe angeht, verwaltet sie mit großer Sachkompetenz. Dabei offenbart sich bei ihr immer wieder ihre Erfahrung in gesetzlichen Vorgaben, die bei einer ordnungsgemäßen Kassenführung einzuhalten sind. Darüber hinaus ist sie versiert in Sachen der heimischen Satzung und der darin festgelegten Vereinbarungen.

 

 

Schriftführerin

 

Ursel Westphalen

Einsteinstr. 18

56727 Mayen

Tel.: 02651/7051600

E-Mail: ursel.westphalen@nabu-mayen.de

 

Ursel Westphalen kümmert sich nicht nur um die Niederschrift der Protokolle, die bei jeder Vorstands- und Beiratssitzung anfallen. Sie ist auch immer dann gerne zur Stelle, wenn es in der NABU-Gruppe gilt, eine Exkursion, eine mehrtägige Reise oder einen Tagesausflug zu organisieren.

 


Beirat

 

Karl-Heinz Euskirchen

Backeleyen 67

56743 Mendig

Tel.: 02652/2335

E-Mail: karl-heinz.euskirchen@nabu-mayen.de

 

Karl-Heinz Euskirchen ist ein erfahrener Feldornithologe. Das Naturschutzgebiet Thürer Wiesen ist fast schon zu seinem zweiten Wohnzimmer geworden. Hier fühlt er sich wohl. Hier ist er oft anzutreffen. Für die Fläche hat er für den NABU gewissermaßen die Patenschaft übernommen. Darüber hinaus reist er aber auch regelmäßig in Gebiete, die reiche "Beute" in Sachen Vogelbeobachtung versprechen. Dazu zählen u.a. die Inseln Texel und Helgoland.

 

 

Beirat

 

Dr. Andreas Kiefer

Kirchstr. 11

56754 Dünfus

Tel.: 02672/9089909

E-Mail: andreas.kiefer@nabu-rlp.de

 

Nichts, was er nicht weiß über die heimischen Fledermäuse. Seit vielen Jahren beschäftigt sich Andreas Kiefer intensiv mit den fliegenden Säugetieren, ihrer Lebensweise und ihren Lebensräumen. Sein Wissen zeigt sich u.a. in dem Buch "Die Fledermäuse Europas", das er gemeinsam mit Christian Dietz veröffentlicht hat. Es ist gewissermaßen das Standardwerk der Fledermauskundler. Allen, denen Fragen um die Welt der faszinierenden Nachtjäger unter den Nägeln brennen, sei empfohlen, sich mit Andreas Kiefer in Verbindung zu setzen. Er steht mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

 

Beirat

 

Reinhold Korbella

Bahnhofstr. 13

56729 Monreal

Tel.: 02651/6724

 

In Sachen Nisthilfen und Zubehör wenden Sie sich vertrauensvoll an Reinhold Korbella. Er hat viel Erfahrung bei der Anfertigung von Insektenhotels und kann Ihnen auch eine Auswahl an hochwertigen Vogelkästen zum Erwerb anbieten. Mit Tipps zu deren richtigen Anbringung steht er gerne zur Seite.

 

 

 

Beirätin

 

Pia Meier

Hauptstr. 3

56751 Einig

Tel.: 0170/8837125

E-Mail: pia.meier@nabu-mayen.de

 

Pia Meier sieht sich selbst als Teil ihrer Umwelt, als Teil des Ganzen. Auf dem Maifeld ist sie daher eine geeignete Ansprechpartnerin in Naturschutzfragen, die die Ökologie im Herzen trägt. Interessiert beobachtet sie die spannenden Wechselbeziehungen zwischen den verschiedenen Tier- und Pflanzenarten. Ohne genaue Kenntnis und Berücksichtigung dieser Zusammenhänge macht Naturschutz für sie keinen Sinn. Dabei geht es ihr darum, jeder Lebensform den Raum zu erhalten, der ihr zusteht und sie im ökologischen Gefüge einzigartig macht. Ihre Fertigkeiten als Biologisch-technische Assistentin vermag sie hierbei verstärkt im Bereich der Gewässerökologie einzubringen.

 

 

Beirat

 

Hubert Schmitt

Kehrstr. 29

56729 Boos

Tel: 02656/951543

E-Mail: hubert.schmitt@nabu-mayen.de

 

Hubert Schmitt kennt die Region um sein Heimatdorf Boos fast noch besser als seine eigene Westentasche. Kein Wunder also, dass er sich schwerpunktmäßig um die Belange des Booser Doppelmaares mit seiner vielfältigen Flora und Fauna und den geologischen Sehenswürdigkeiten kümmert. Für die Unterschutzstellung der Maar-Region machte er sich stark. Darüber hinaus ist ihm auch das Brohltal sehr vertraut, wo er schon vor Jahren den Spuren des Vulkanismus nachging.

 

 

Beirat

 

Hans-Jürgen Schneider

Cranachstr. 21

56626 Andernach

Tel.: 02632/402149

E-Mail: hans-juergen.schneider@nabu-mayen.de

 

Hans-Jürgen Schneider ist ein begeisterter Naturfreund. Mit seinem Hund durchstreift er täglich die Flure und Wälder seiner Heimat rund um Andernach, besonders im Laacher-See-Gebiet und dem NSG Pöntertal ist er anzutreffen. Daher entgeht ihm auch nicht die kleinste Veränderung in der Natur. Oft hat er dann seine Kamera dabei, um die Kostbarkeiten am Wegesrand im Bild festzuhalten. Im NABU-Beirat engagiert er sich nun noch stärker für den Naturschutz.

 

 

Beirätin

 

Eva Wagner

Auf'm Wasem 21

56751 Polch

Tel.: 02654/960142

E-Mail: eva.wagner@nabu-mayen.de

 

Eva Wagner lebt möglichst viel in und mit der Natur. Biodiversität und Erhalt natürlicher Biotope als "Trittsteine" in der zunehmend lebensfeindlichen Kultursteppe des Maifelds sind ihr ein besonderes Anliegen. Ihr Engagement bei den kleineren und größeren Aktivitäten des NABU Mayen und Umgebung zeigt sich insbesondere, wenn es gilt Pflanzenkartierungen vorzunehmen. In der Allgemeinen Ökologie und der Pflanzenbestimmung hat sie ihre Schwerpunkte gesetzt.

 

 

Beirat

 

Thomas Wipperfürth

Burgerbergweg 15a

56626 Andernach

Tel.: 02632/8101294

E-Mail: thomas.wipperfuerth@nabu-mayen.de

 

Thomas Wipperfürth ist der ornithologische Fachmann im Beirat des NABU Mayen und Umgebung. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich mit der heimischen Vogelwelt und gibt auch regelmäßig Führungen in den Thürer Wiesen. Gut vernetzt mit Ornithologen in ganz Europa versucht er auch bei Bestimmungsfragen zu helfen. Als ehrenamtlicher Helfer ist er gelegentlich auf der Intensivstation der Wildvogelstation Kirchwald anzutreffen.

 

Darüber hinaus hat Thomas Wipperfürth ein fundiertes Grundwissen über Insekten und Reptilien, mit dem er unter anderem auch den Sachkundenachweis in Terraristik nach §11 TSchG vor dem VDA & DGHT erbracht hat. Er hat Erfahrung im Umgang mit Schlangen und Spinnen und besonderes Interesse an der Erkundung von "allem was kreucht und fleucht" – auch in heimischen Wäldern. Mit großer Geduld wird alles beobachtet und bestimmt.